News

Studierende zu Gast in Ourense

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr das deutsch-spanische Gemeinschaftsseminar mit der Partneruniversität Vigo, in Ourense, statt. Dazu reisten im ersten Teil 13 Studierende der Hochschule Bremerhaven (darunter auch Studierende der BWL) nach Ourense, um dort eine Woche lang das spanische Studiensystem kennenzulernen und mit spanischen Studierenden Seminare zu besuchen. Neben den Seminaren und Exkursionen in und um Ourense, konnten die Studierenden aus Bremerhaven zusammen mit ihrene neu gewonnen Freunden aus Ourense auch das Nachtleben erkunden.
Ein Highlight der Studienfahrt war die Verleihung der Bachelorurkunde für die erste spanische Absolventin des Double Degree Studienabschlusses im Studienbereich Betriebswirtschaftslehre, Andrea Estévez Madarnás.

Im zweiten Teil des Gemeinschaftsseminares, erhält die Hochschule Bremerhaven Anfang Juni den Gegenbesuch der spanischen Studierenden.

Glück als Vorlesungsthema

Normalerweise unterrichtet Peter Finger als Lehrbeauftragter des Studiengangs BWL Veranstaltungen wie "Buchführung und Jahresabschluss". Aber dieses Semester bietet er den Studierenden im Rahmen des Studium Generale etwas ganz besonderes - die "Glücksvorlesung". In dieser Veranstaltung werden Oberstudienrat Finger und die Studierenden sich mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen und den neuesten Forschungsergebnissen zum Thema Glück beschäftigen. Aus diesem Anlass erschien nun im Sonntagsjournal (Seite 4) ein Interview.

Archiv

2018

Social Media goes Campus

Für das Modul Projektmanagement haben sich vier Studentinnen im Auftrag der Ortspolizeibehörde Bremerhaven mit dem Thema "Social Media goes Campus" auseinandergesetzt. Mehr dazu hier

Erneutes Projekt mit dem Nordsee Medienverbund erfolgreich

E-Mobilität und innovative Jobmodelle für die Zustellung in der Wesermarsch - mit diesem Thema beschäftigten sich vier Studierende des Studiengangs BWL im Auftrag des Nordsee Medienverbund. Was dabei herausgekommen ist, hat der Medienverbund in einem Bericht veröffentlicht.

Studierende der BWL bearbeiten Projekt für den Nordsee Medienverbund

Drei Studierende der BWL haben im Wintersemester 2017/18 ein Projekt für den Nordsee Medienverbund bearbeitet. Im Februar haben sie nun ihre Ergebnisse präsentiert. Mehr dazu hier

2017

Bremerhavener Startup ausgezeichnet

Niklas Piatkowski ist Absolvent der Betriebswirtschaftslehre und hat zusammen mit seinem Kommilitonen Simon Niedermann ein Unternehmen gegründet. Ihr Startup RISK. funktioniert Gebäude zu "Botschaften für Inspiration" um. Dafür bekamen Sie am 1. Dezember 2017 die Auszeichnung Kultur- und Kreativpiloten Deutschland. Mehr dazu hier

BWL-Studentinnen entwerfen Konzept für Polizeimuseum

Die Studentinnen Annika Kopelke, Svenja Schiller, Meike Stelling-Mentz und Julia Zimmler haben im Rahmen Ihres BWL-Studiums ein neues Konzept für die Umgestaltung des Polizeimuseums erstellt. Darüber berichtet nun das Sonntagsjournal (Seite 3).