Koggethon 2018

Koggethon - Eine lange Nacht der Informatik im Deutschen Schifffahrtsmuseum Bremerhaven

Bild der Kogge
Bildquelle: Prof. Dr. Oliver Radfelder

Lehrende und Studierende aus höheren Semestern der Studiengänge Informatik, Wirtschaftsinformatik sowie Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement der Hochschule Bremerhaven haben gemeinsam mit Wissenschafler*innen des Deutschen Schifffahrtsmuseums wieder eine lange Nacht der Informatik im  Schifffahrtsmuseum vorbereitet.

Sie laden Schülerinnen und Schüler, an Informatik und Wirtschaftsinformatik interessierte Studierende und Bügerinnen und Bürger am 16. Juni 2018 ab 18 Uhr herzlich ein in die faszinierende Welt der Programmierung und des Museums einzutauchen, um die Berührungspunkte von Informatik und Kultur kennenzulernen und zum Frühstück die eigenen Experimente zu präsentieren.

Eine Anmeldung ist mit Name und Alter unter koggethon@hs-bremerhaven.de möglich. Minderjährige Teilnehmende benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern. Die erhobenen Daten werden nur für die Abwicklung des Koggethons genutzt und nach der Veranstaltung wieder gelöscht.

Weitere Informationen sind auf der Seite informatik.hs-bremerhaven.de/koggethon zu finden.