Modul 14

Modul 11 - Gefahrenidentifizierung I - Normalbetrieb

LVBezeichnungCP
141Risk Assessment of Hazardous Materials3
142
Sicherheitsmanagement-systeme in der Gefahrgutlogistik
3

 

 

Inhalt des Moduls

 

 

Die Risikobeurteilung als grundlegender Prozess zur Ermittlung, Analyse und Evalu-ation von Unfällen und Schäden wird schrittweise erarbeitet und an praktischen Fall-konstellationen eingeübt. Dabei steht die Auswahl und Anwendung geeigneter Techniken im Mittelpunkt. Die Studierenden lernen den Einfluss physikalisch-chemischer Faktoren auf die Unfall- und Schadensentstehung speziell bei der Frei-setzung gefährlicher Stoffe kennen.
Sicherheitsmanagementsysteme liefern einen Beitrag zur Gewährleistung einer nachhaltigen Sicherheit im Betrieb. Unterschiedliche Konzepte werden miteinander verglichen, Gemeinsamkeiten herausgestellt und dem EFQM-Modell zugeordnet. Anhand ausgewählter Aspekte wird der Ablauf eines Sicherheitsmanagementsys-tems dargestellt. Ziel, Zweck und mögliche Inhalte der Dokumentation werden erar-beitet und an einem ausgewählten Fallbeispiel konkretisiert.

 

 

Zurück zur Übersicht