OWiSS Betreiberworkshop: Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit in Offshore-Windenergieparks


Veranstaltungsdaten

Dienstag, 26. Juni 2018
13:00–18:30 Uhr
Hochschule Bremerhaven

Teilnehmer

Die Veranstaltung richtet sich an

  • Betreiber von Offshore Windenergieparks
  • Übertragungsnetzbetreiber
  • Dienstleister
  • Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgabe

Agenda

ab 13:00 Eintreffen der Teilnehmer, Mittagsimbiss
14:00 Begrüßung
Dr. Christian Fenster, Projektträger VDI Technologiezentrum GmbH
Prof. Dr.-Ing. Uwe Arens, Koordinator des Verbundvorhabens OWiSS
14.15 Das Verbundprojekt OWiSS: Offshore Windenergie - Schutz und Sicherheit
Ziele und Ergebnisse

Prof. Dr.-Ing. Uwe Arens, ISaSS - Institute for Safety and Security Studies
Uta Kühne, fk-wind: Institut für Windenergie, Hochschule Bremerhaven
Einführung in den Workshop
Prof. Dr.-Ing. Uwe Arens, ISaSS – Institute for Safety and Security Studies
14:45 Vorstellung und Diskussion der Maßnahmenvorschläge mit Kaffeepause:
Maßnahmenvorschläge: Logistik See und Luft
Maßnahmenvorschläge: Notfallplanung und Organisation
17:45 Zusammenfassung
18:00 Abschluss und Ausklang

Kontakt

Uta Kühne
ukuehne@fk-wind.de
+49 (0)471-4823-543

Uwe Arens
uarens@hs-bremerhaven.de
+49 (0)471-4823-464

Unterstützt von:

Windenergie-Agentur (WAB) e. V.