Projektarbeit am Institut für Maritimen Tourismus

Projekte stellen das Tagesgeschäft des IMT dar. Zu jedem Zeitpunkt sind über ein halbes Dutzend davon für externe Auftrageber in Arbeit. Hinzu kommen Projekte mit öffentlicher Förderung und solche in eigener Regie. Die Schwerpunkte liegen auf empirischen Marktstudien einerseits und konzeptionellen Beratungsaufgaben andererseits. Das IMT-Team wird dabei häufig von studentischen Teams des Studiengangs Cruise Tourism Management (bisher Cruise Industry Management) unterstützt. Dies erlaubt die Bearbeitung umfangreicherer Fragestellungen. Außerdem werden auf diese Weise zugleich Umsätze und Lernerfahrungen für die Hochschule Bremerhaven generiert.

Die langjährigen praktischen Arbeits- und Projekterfahrungen der IMT-MitarbeiterInnen und ihre unterschiedlichen Qualifikationsprofile erlauben ihnen die Übernahme eines breiten Spektrums an Projektaufgaben.

Erfolgreich abgeschlossene Projekte thematisierten u.a. Reiseverhalten, Internetnutzung, Vertriebskanalmix, Gästezufriedenheit, Markenimage und Destinationswahrnehmung.