Aktuelle Forschungsprojekte

Studie zur Produktion, Speicherung, Verteilung und Verwendung von „grünem“ Wasserstoff auf dem Gebiet des Fischereihafens und angrenzender Gebiete

                             

Integriertes Gesamtkonzept Fischereihafen Bremerhaven (und angrenzende Gebiete) zur Senkung der CO2 Emissionen - Erstellung einer ergänzenden Studie

Laufzeit: 01.08.2018 - 31.01.2019

Kooperationspartner: H2BX - Wasserstoff für die Region Bremerhaven e.V.

Fördermittelgeber: Die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz, Land Bremen

Ergebnis / Besonderheit: Untersuchungen zur Wasserstoffinfrastruktur, Identifikation von geeigneten Anwendungsfällen im Untersuchungsgebiet in den Bereichen „Produzierende Industrie, Logistik, Mobilität und Wärmeversorgung“.

Links / Downloads: Wasser. bewegt. uns.

GREEN ECONOMY

Zugehöriges Dokument zu der Studie zur Produktion, Speicherung, Verteilung und Verwendung von „grünem“ Wasserstoff auf dem Gebiet des Fischereihafens und angrenzender Gebiete

WindroSE

 

                                  

Überwachung langsam rotierender Bauteile in Windenergieanlagen mit einem rotierenden Sensor

Laufzeit: 01.09.2018 - 31.08.2020

Projektpartner: iSiTEC GmbH - Innovative System- und Informationstechnologien Kooperationspartner: Betreiber von Windenergieparks und Gutachter

Fördermittelgeber: Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr, Land Bremen, (AUF - Angewandte Umweltforschung)

Ergebnis / Besonderheit: Verbesserte und frühzeitigere Detektion von Defekten an den langsam laufenden Bauteilen des Triebstranges, wie Hauptlager und Planetenstufen, Einsatz von Techniken des „Energy Harvesting“, Nachrüstung von Bestandsanlagen ist möglich.

Links / Downloads: Kurs Ressourcenschonung

GREEN ECONOMY

Zugehöriges Dokument zu WindroSE

Good Wind! - Good Practice Betrieb Windenergie

                                    

Analyse und Ausarbeitung von Optimierungspotential und Synergien zwischen Betriebsführung, Service und Versicherung eines Windenergieparks.

Laufzeit: 01.09.2018 - 31.08.2020

Projektpartner: Deutsche Windtechnik AG

Assoziierte Partner: wpd windmanager GmbH und Co. KG, Nordwest Assekuranzmakler GmbH & Co. KG.

Fördermittelgeber: Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr, Land Bremen, (AUF - Angewandte Umweltforschung)

Ergebnis / Besonderheit: Entwicklung eines Standards in Form eines Kommunikationsleitfadens zwischen Betriebsführung, Service und Versicherung, Entwicklung einer übergreifenden Lebenslaufakte

Links / Download: GoodWind! - GEMEINSAM GEHT´S LÄNGER BIS Bremerhaven   Bremerhaven GREEN ECONOMY

Zugehöriges Dokument zu GoodWind

IBOW

                                     

Entwicklung eines interferometrischen Basismoduls zur eindimensionalen Windmessung für die Steuerung von Windenergieanlagen

Laufzeit: 01.12.2018 - 30.11.2021

Projektpartner: Fraunhofer Institut für Angewante Optik und Feinmechanik (IOF), Fraunhofer Institut für Windenergiesysteme (IWES)

Fördermittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Ergebnis  Besonderheiten: Das interferometrische Basismodul ist auf die besonderen Anforderungen einer Regelung in einer Winenergieanlage zugeschnitten. Dazu ist eine Beschränkung auf die Messung nur einer Komponente der Windgeschwindigkeit, eine Neuentwicklung des Faserlasers und die Einführung eines neuen Prinzips zur Entfernungsbestimmung nötig.

AufWind 1/2 - Weiterbildungsallianz Windenergie Nordwest

Quelle: fk-wind

Weiterbildungsallianz Windenergie Nordwest

Teilprojekt 1: Brückenbildung zwischen Anwendungsforschung und Hochschule zur Verbesserung des Wissenstransfers in die akademische Weiterbildung

Teilprojekt 2: Brückenbildung von der beruflichen zur akademischen Bildung im Bereich Windenergie

Laufzeit:
01.08.2014 – 31.07.2020

Fördermittelgeber:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Projektpartner:
Fraunhofer IWES

Ergebnis/Besonderheiten:
Aufbau eines berufsbegleitenden Online-Bachelor-Studiengangs Windenergie

Links/Downloads:
Forschungsprojekt AufWind