Über das Career Service Center (CSC)

Wichtige Informationen während der Corona-Krise

Das Career Service Center bleibt bis auf weiteres geschlossen. Es können keine persönlichen Beratungen statt finden. Am besten erreichen Sie uns per E-Mail an csc@hs-bremerhaven.de

Sozialfonds für in finanzielle Notlage geratene Studierende der Hochschule Bremerhaven

Social fund to provide financial aid to students who are in acute financial emergency (due to consequences of the current coronavirus crisis)

Die Hochschule Bremerhaven unterstützt ihre Studierenden, die durch die Corona-Krise in eine finanzielle Notlage geraten sind, weil z.B. der Nebenjob gekündigt wurde oder die Familie nicht mehr ausreichend finanziell unterstützen kann. Die Antragsstellung erfolgte über das CSC (Frist 14. Mai 2020).

Richtlinie zur Beihilfe

Hinweise zum Datenschutz

Spenden für den Sozialfonds für in Not geratene Studierende der Hochschule Bremerhaven sind ab sofort möglich unter der Bankverbindung Norddeutsche Landesbank – Girozentrale -; IBAN: DE 21 290500001070542005; BIC BRLADE22XXX Stichwort: Hochschule Bremerhaven – Sozialfonds - 43000234. Eine Spendenquittung hierfür kann ausgestellt werden.

Weitere Angebote

Pressemitteilung zu Überbrückungshilfen über die Studierendenwerke: BMBF-Pressemitteilung

Informationen zu wichtigen Bundeshilfen für notleidende Studierende: KfW Kredite und Notfonds

Informationen zur Überbrückungshilfe des Studierendenwerks Bremen: Zuschuss für Studierende in Notlagen

Aktion "Das Land hilft" vom Maschinenring und dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft: https://daslandhilft.maschinenring.de/boerse

Stidendien für Studierende, die sich in der Coronavirus-Krise für andere Menschen einsetzen: https://www.mystipendium.de/stipendien/alltagshelden-stipendium

1000€ Stidendium von der ALTA-Klinik für Essays zum Thema "Das Leben nach Corona": https://www.alta-klinik.de/stipendium/

 Idealo: 12 Monate 750€ zur Studienunterstützung für Studierende mit einem besonderen Talent:

https://www.idealo.de/unternehmen/jobs/stipendium/
 
 

Was tun, wenn die Miete nicht mehr gezahlt werden kann?

Wenn das Geld knapp wird, kann es helfen Mietzahlungen auszusetzen. Bitte sprechen Sie Ihren Vermieter an und finden Sie gemeinsam Lösungen. Viele Vermieter sind bereit die Miete zu stunden, das heißt Sie müssen Ihre Miete erst später zahlen. Zur Zeit bis zum 30. Juni 2020 dürfen Sie nicht wegen ausbleibender Mietzahlungen gekündigt werden, wenn glaubhaft gemacht werden kann, das Sie unverschuldet durch die Corona-Krise in diese Notlage geraten sind. Information von der Handelskammer Bremen.

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie hier:

 

What to do if you can not pay the rent?

Please contact your landlord and find solutions together. Many landlords are willing to let you pay rent later. You will not lose your contract until 30th of June 2020 if you can not pay the rent due to corona-crisis. But you have to inform the landlord!

More information and contact:

---

Den Kontakt zueinander finden – dabei hilft das Career Service Center der Hochschule Bremerhaven Studierenden und Unternehmen.

Mit rund 3.000 jungen Menschen und jährlich über 500 Absolventinnen und Absolventen bildet die Hochschule Bremerhaven exzellente Fach- und Führungskräfte in den Studienrichtungen Ingenieurwissenschaften, Betriebswirtschaft, Logistik und Informatik für die regionale Wirtschaft aus.

Das Career Service Center, als Teil der Stabsstelle „Forschung und Transfer“, ist die zentrale Anlaufstelle zur Vermittlung von Studentinnen und Studenten in die Unternehmen und ergänzt damit die bestehenden
vielfältigen Praxiskontakte der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer.

Wir bieten eine Plattform für den Karrierestart und unterstützen mit Informationen und Beratung bei dem Einstieg in die Arbeitswelt. Über Praktika, Abschlussarbeiten oder Forschungs- und Studienprojekte
können frühzeitig Kontakte zwischen Studierenden und Unternehmen aufgebaut werden. Auch unsere Veranstaltungen verhelfen zukünftigen Fach- und Führungskräften zu wichtigen Kontakten. Absolventen erhalten wertvolle Zugänge in die regionale Wirtschaft.

Flyer Career Service Center