Gefahrgut-Schulungen an der Hochschule Bremerhaven

Das Gefahrgut- und Gefahrstoff-Informationszentrum (GGIZ) an der Hochschule Bremerhaven nimmt seine Schulungstätigkeit wieder auf. Am 27. April 2002 wird ein Spezialseminar zum neuen ADR 2001 angeboten. Gefahrgut-Experten - und solche, die es werden wollen - haben Gelegenheit, ihre Kenntnisse über den Gefahrguttransport auf der Straße zu vertiefen.

Ab dem 31. Mai 2002 sind erstmals Schulungen für Gefahrgut-Fahrer nach dem neuen ADR 2001 geplant. Zukünftig sollen diese Schulungen bei Bedarf regelmäßig angeboten werden, und zwar jeweils an den ersten beiden Wochenenden des Monats.

Nähere Informationen und Auskünfte gibt es bei Lieselotte Prax (Tel. 0471 / 4823-468, E-Mail: lprax@hs-bremerhaven.de).

Zurück zur Übersicht