Gründungsversammlung des Akademischen Segel-Clubs Bremerhaven

News-Bild

Gemeinsam Wassersport betreiben - das ist das Ziel von AWI und Hochschule Bremerhaven. Diese Initiative erfährt einen vorläufigen Höhepunkt mit der Gründungsversammlung des Akademischen Segel-Clubs Bremerhaven, kurz AkSC. Am Montag, 18. März, wird in der "Nordsee-Villa" in der Klußmannstraße die Grundlage gelegt. Engagierte Wassersportler der beiden Einrichtungen sowie Mitstreiter aus den Reihen der BIS, Stadtverwaltung und den Gewerblichen Lehranstalten wollen dem Verein leben einhauchen. Ein Logo gibt es bereits: es verbindet die Weltkugel des AWI mit den Koordinaten der Hochschule Bremerhaven.

Der AkSC soll vor allem Studentinnen und Studenten, Schülerinnen und Schülern sowie den Jungwissenschaftlern im AWI den Wassersport näher bringen. Erste Kurse werden im Mai beginnen.

Interessierte sind zur Gründungsversammlung willkommen. Die Versammlung beginnt um 15 Uhr.

Zurück zur Übersicht