Hochschule Bremerhaven führt NC ein

Die Hochschule Bremerhaven beschränkt den Zugang zu einigen Studiengängen. Zum kommenden Wintersemester 2002/2003 wird für Informatik/Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre sowie Digitale Medien der Numerus Clausus eingeführt. Die hohe Bewerberzahl auf diese Studiengänge und die begrenzte Anzahl von Studienplätzen machen den NC erforderlich.

Zugelassen werden daher in diesem Jahr 15 Studierende für den internationalen Studiengang Digitale Medien, 65 Studierende für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre und 90 Studierende für den Studiengang Informatik/Wirtschaftsinformatik. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli. Bis dahin müssen alle erforderlichen Unterlagen beim Immatrikulations- und Prüfungsamt der Hochschule Bremerhaven vorliegen. Nach dem Stichtag wird sofort die Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber vorgenommen. Das komplizierte Verfahren wird allerdings zügig durchgeführt, so dass bereits Ende Juli feststehen wird, wer sich einschreiben darf.

Nähere Informationen zu den Studiengängen der Hochschule Bremerhaven und zur Zulassung gibt es bei der Zentralen Studienberatung unter Telefon 0471 / 4823-556, E-Mail: info@hs-bremerhaven.de.

Zurück zur Übersicht