swb unterstützt Stifungsprofessur

Rektor Prof. Dr. Josef Stockemer (Foto links) freut sich über die Unterstützung durch swb-Geschäftsführer Werner Gerke.
Rektor Prof. Dr. Josef Stockemer (Foto links) freut sich über die Unterstützung durch swb-Geschäftsführer Werner Gerke.

Prof. Dr. Holger Rada lehrt seit 1. Juli dieses Jahres an der Hochschule Bremerhaven. Der Wissenschaftler, der im Schwerpunkt Mediendesign und Medienproduktion arbeitet, ist der dritte Stiftungsprofessor an der Hochschule. Seine Berufung wurde möglich durch die Unterstützung der regionalen Wirtschaft. Aus Mitteln von Unternehmen der Region werden der Hochschule über einen Zeitraum von fünf Jahren jährlich über 56.000 EUR zur Verfügung gestellt. Nun ist ein weiterer Sponsor ins Boot gestiegen: die swb bremerhaven GmbH beteiligt sich an der Stiftungsprofessur. "Wir sind stolz auf unsere Hochschule. Wir brauchen die Innovation und Entwicklung, die sie in die Region bringt", sagt Werner Gerke, Geschäftsführer der swb Bremerhaven GmbH.

Zu Besuch bei Rektor Prof. Dr. Josef Stockemer sagte er die Unterstützung zu. "Die Stiftungsprofessur passt in unsere Sponsorlinie ‚Förderung von Bildung'", berichtete Gerke. Seit vielen Jahren stellt swb erhebliche Beträge für Schul- sowie Jugend forscht-Projekte zur Verfügung. Rektor Prof. Stockemer freute sich besonders über die zusätzlichen Mittel. "Der Kontakt und Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft ist für Bremerhaven wichtig. So werden auch Impulse für die Lehre gegeben." Die swb und die Hochschule arbeiten seit Jahren eng zusammen.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht