Wie verkauft man ein Theater?

Wie verkauft man ein Theater? Diese Frage stellen sich in diesem Sommersemester die Studierenden des Studienganges Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Bremerhaven. Im Studienschwerpunkt Marketing arbeitet man unter der Leitung von Prof. Dr. Heike Simmet ein Marketingkonzept für das TIF Bremerhaven. "Marketing ist heute nicht mehr allein auf kommerzielle Anwendungsbereiche beschränkt. Auch Non-profit-Organisationen machen sich die Marketing-Idee zunehmend zu Nutze", erklärt Prof. Simmet das aktuelle Kooperationsprojekt. Dorothee Starke und Jörg Göddert vom TIF sind auf die Ergebnisse der Untersuchung sehr gespannt. "Denn wir wollen genauer wissen, wer unsere Zuschauer sind und wie wir unser Programm noch stärker auf die Zuschauerbedürfnisse ausrichten können", sagt Dorothee Starke. Vor allem die jüngeren Besucher möchte man auf das attraktive Programm des TIF aufmerksam machen. Unser Foto zeigt die Studierenden zusammen mit ihrer Professorin Heike Simmet sowie Dorothee Starke und Jörg Göddert bei einem Ortstermin im TIF.

Weitere Infos zum TIF: www.tif-bremerhaven.de

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht