Zeitgemäße Gestaltung der neuen Website macht Informationssuche einfach

Die Hochschule Bremerhaven hat heute (03.04.) ihre neue Website ins Netz gestellt. Der überarbeitete Internetauftritt bietet ein klares, zeitgemäßes Design und eine übersichtliche Menustruktur. Zudem ist die Hochschul-Website barrierefrei, d.h. die Zugänglichkeit für Menschen mit Behinderungen ist ab sofort gewahrt.

Die Überarbeitung des Internetauftritts hat die Hochschule Bremerhaven genutzt, um den Nutzern vielfältige neue Funktionen zu bieten. So finden sich direkt auf der Startseite die Veranstaltungshinweise sowie Stundenplanänderungen. Mit so genannten Informationsportalen werden die einzelnen Zielgruppen angesprochen. Studieninteressierte, Studierende, Vertreter der Wirtschaft oder die Absolventen der Hochschule finden nun schneller die jeweilig wichtigen Webseiten. Erstmals im Netz sind auch die Informationen zu den neuen Bachelor- und Masterstudiengängen, die zum kommenden Wintersemester in Bremerhaven starten.

Auch beim neuen Design legt man Wert auf das maritime Profil der Hochschule Bremerhaven und zeigt die Schönheiten des Campus. Wechselnde Fotos lassen viele Einblicke ins Hochschulleben zu.

Das Redesign des Internetauftritts hat die Hochschule Bremerhaven zusammen mit dem Bremer Unternehmen „Die Informationsgesellschaft“ realisiert. Dort arbeitet man u.a. auf den Gebieten Design und Programmierung digitaler Medien, Softwareentwicklung und Konzeption von Kommunikationsstrategien. Das Unternehmen hatte bereits das Redaktionssystem „Additor“ für die Hochschul-Website entwickelt.

Zurück zur Übersicht