Informationen rund ums Schüler-Studium

Wer sich für ein Schüler-Studium an der Hochschule Bremerhaven interessiert, erhält am Donnerstag, 5. Juli, bei einer Veranstaltung alle notwendigen Informationen. Stefanie Uhe von der Kontaktstelle Schule-Hochschule stellt ab 15 Uhr in Raum M 2060 (Mensagebäude) das Angebot vor, beantwortet alle Fragen und nimmt Anmeldungen entgegen.

Das Schüler-Studium ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler der 11. bis 13. Jahrgangsstufe. Ein Auswahlverfahren gibt es nicht; es werden aber gute bis sehr gute Leistungen erwartet, eine ausreichende Portion Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten.
Wer teilnimmt, kann Vorlesungen in den Ingenieur- und Informatikstudiengängen besuchen. Folgende Veranstaltungen aus dem Grundstudium stehen zur Verfügung: Mathematik, Lebensmitteltechnologie, Chemie, Physik, Technische Mechanik, Elektrotechnik, Programmiersprachen, Grundlagen der Informatik und Werkstofftechnik. Die Frühstudierenden dürfen an den Abschlussklausuren oder sonstigen Leistungsüberprüfungen teilnehmen, müssen es aber nicht. Das Besondere: Erbrachte Leistungen können auf ein späteres Studium an der Hochschule Bremerhaven angerechnet werden.
Eine Anmeldung für das Wintersemester 2007/2008 ist bis zum 29. September möglich. Den Anmeldebogen gibt es hier. Weitere Informationen gibt es bei der Kontaktstelle Schule-Hochschule (Telefon: 0471/4823-496) – oder bei der Info-Veranstaltung am 5. Juli.

Zurück zur Übersicht