Platz 3 für Hochschule Bremerhaven: Ranking der Top-20-Logistikhochschulen unterstreicht Studienstandort Bremerhaven

Die Top 20 Logistikhochschulen des Jahres 2007 stehen fest. Auf dem hervorragenden Platz 3 kam die Hochschule Bremerhaven und beweist sich damit als beste Logistikfachhochschule in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden. Das aktuelle Ranking der Fachzeitschrift „Logistik inside“ zeigt, welche Hochschule in diesem Jahr die besten Studenten aufbieten kann.

Die Grundlage ist ein umfangreicher Wissenswettbewerb, in dem über 700 Studenten von rund 110 Hochschulen insgesamt 80 Fragen aus allen Bereichen der Logistik beantworten mussten. Am Ende schafften es 276, die Qualifikationslatte von mindestens 80 Prozent der maximalen Punktzahl zu überspringen. Die Leistungen der zehn besten Top Logistikstudenten einer jeden Hochschule ergeben schließlich das Gesamtrankingergebnis. „Der großartige Erfolg ist das Ergebnis der Kreativität und des außergewöhnlichen Engagements der Professoren des Studiengangs Transportwesen/Logistik. Die Hochschule Bremerhaven und darüber hinaus der gesamte Wissenschaftsstandort Bremerhaven profitieren reputativ enorm von diesem Erfolg“, erklärt Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Josef Stockemer.

Die Hochschule Bremerhaven musste sich nur knapp den Universitäten Duisburg-Essen und Eichstätt-Ingolstadt geschlagen geben. Die neueste Untersuchung bestätigt die Spitzenstellung der Logistikausbildung in der Seestadt. Der Studiengang Transportwesen/Logistik der Hochschule Bremerhaven gilt als Expertenschmiede, die von Logistik-Unternehmen europaweit geschätzt wird. Im vergangenen Jahr feierte man das 30-jährige Bestehen des einstigen Diplom-Studiengangs, der seit dem Wintersemester 2006/07 als internationales Bachelor-Master-Programm angeboten wird.

Das ausführliche Ranking ist in der Januar-Ausgabe der „Logistik inside“ nachzulesen. Die Top 50 Logistikhochschulen 2007 gibt es auch auf der Website www.logistik-inside.de.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht