BWL Studierende erleben Marketing vor Ort

BWL-Studierende zusammen mit Iven Krämer von Bremenports und ihrer Marketingprofessorin Dr. Heike Simmet am CT 4 in Bremerhaven.
BWL-Studierende zusammen mit Iven Krämer von Bremenports und ihrer Marketingprofessorin Dr. Heike Simmet am CT 4 in Bremerhaven.
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Was eine gute Wettbewerbsposition ist, verdeutlichte Iven Krämer von Bremenports den Studierenden der Betriebswirtschaftslehre der Hochschule Bremerhaven eindrucksvoll. Direkt vor Ort informierte er die Studierenden des sechsten Semesters mit Schwerpunkt Marketing über den Baufortschritt des neuen CT4 in Bremerhaven.

Im Mittelpunkt standen dabei in erster Linie die Rahmenbedingungen der Entstehung und die damit verbundenen Möglichkeiten. Darüber hinaus erhielten die Studierenden einen Überblick über die dynamischen Entwicklungen im weltweiten Logistikmarkt und die gute Wettbewerbsposition der Seestadt Bremerhaven im Logistikbereich.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht