Frühstudierende erhielten Urkunden

Frühstudierende und Prof. Ritzenhoff bei der Urkundenverleihung
Frühstudierende und Prof. Ritzenhoff bei der Urkundenverleihung
Quelle: Hochschule Bremerhaven

„Es ist richtig erfrischend, junge fragende Gesichter in den Veranstaltungen zu haben, die großes Interesse an den Inhalten zeigen“, ist Prof. Dr. Peter Ritzenhoff, Konrektor für Studium, Lehre und Forschung der Hochschule Bremerhaven, von den Frühstudierenden begeistert. Sieben Schüler haben im vergangenen Semester neben der Schule zusätzlich die Hochschulbank gedrückt. Für ihre außergewöhnlichen Leistungen erhielten Maria Berndt, Jennifer Däter, Georg Didlap, Giulia Saskia Dorothée Heder, Falko Rübekeil, Lennart Steininger und Julian Wegener jetzt ihre Auszeichnung.

Ein Semester lang besuchten die Frühstudierenden Vorlesungen an der Hochschule am Meer. Den verpassten Stoff in der Schule mussten sie selbstständig nacharbeiten. Umso beeindruckender, dass die Schüler die Vorlesungen in Informatik, Technischer Physik, Graphentheorie oder Steuern verfolgten und vier sogar die Prüfung mitschrieben.

„Mir hat der Vorlesungsstoff in der Schule sogar weitergeholfen“, so Jennifer Däter. Die 19-Jährige Schülerin des Lloyd-Gymnasiums kann das Schüler-Studium nur weiterempfehlen. Dieser Meinung ist auch Falko Rübekeil. Der Schüler des Lloyd-Gymnasiums besuchte nach der Schule die Vorlesung „Marketing und Steuern“. „Es ist eine sehr wichtige Erfahrung, die mir keiner nimmt.“

Großen Einfluss auf die Studienfachwahl hatte das frühzeitige Studium auch für Maria Berndt. Durch den Einblick in die Technische Physik hat sie sich für ein Transportwesen/Logistik-Studium an der Hochschule Bremerhaven entschieden: „Ich bin mir jetzt sicher, dass das Fach das Richtige für mich ist.“ Erfreulich für die Abiturientin: Der bereits erworbene Schein wird an der Hochschule Bremerhaven anerkannt, so dass sie sich mit dem Stoff im ersten Semester nicht mehr beschäftigen muss.

Erstmals wurde das Schüler-Studium an der Hochschule Bremerhaven im Wintersemester 2005/2006 angeboten. Die Einschreibung zum Schüler-Studium ist jedes Jahr zum Wintersemester für Schüler der 11. bis 13. Jahrgangsstufen möglich. Vorraussetzung für die Bewerbung sind sehr gute Leistungen in der Schule und der Wille, sich den neuen Herausforderungen des Studiums zu stellen. Darüber hinaus ist eine Einschätzung über die Leistung des Schülers seitens der Schule vorzulegen. Interessierte können sich bei der Stefanie Uhe unter suhe@hs-bremerhaven.de informieren.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht