Informationen zum Frühstudium – Onlineanmeldung nicht möglich

Früher studieren lohnt sich – aber wie funktioniert das? Am Mittwoch, den 1. Oktober lädt die Hochschule Bremerhaven Schüler der Jahrgangsstufen 11 bis 13, Lehrer und Eltern ein, um sich über das Frühstudium im Wintersemester 2008/2009 zu informieren. Um 16.30 Uhr findet die Auftaktveranstaltung im Hörsaal M2060 (An der Karlstadt 8, Haus M)statt. Stefanie Uhe, von der Kontaktstelle Schule – Hochschule der Hochschule Bremerhaven, beantwortet alle Fragen rund um die Voraussetzungen und Inhalte.

Im Mittelpunkt des Frühstudiums stehen Vorlesungen im ersten bzw. zweiten Fachsemester der Studiengänge. Dabei ist es möglich, Studien- und Prüfungsleistungen zu absolviere und diese sich auf ein späteres Studium an der Hochschule Bremerhaven anrechnen zu lassen – dies kann unter Umständen das Studium erleichtern bzw. verkürzen. Für die Veranstaltungen in der Hochschule Bremerhaven sollten die Schüler vom Unterricht freigestellt werden. Allerdings entscheidet darüber die jeweilige Schule und der verpasste Unterrichtsstoff muss selbstständig nachgearbeitet werden.

Da die Onlineanmeldung in diesem Jahr aufgrund eines technischen Systemfehlers leider nicht ausgelesen werden konnte, bittet die Hochschule Bremerhaven alle - auch die bereits angemeldete Schüler - sich noch einmal per Email zu melden unter: suhe@hs-bremerhaven.de oder an der Informationsveranstaltung am Mittwoch, 1. Oktober teilzunehmen. Um Entschuldigung wird gebeten.

Zurück zur Übersicht