Newsletter des Studiengangs BWL – jetzt abonnieren!

Es ist so gut wie vollbracht – der Wechsel vom Diplom zum Bachelorabschluss im Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BWL) an der Hochschule Bremerhaven. Doch was hat sich durch die neue Struktur verändert? Wodurch zeichnet sich der BWL-Bachelor aus und wo liegen die Unterschiede zum Diplom? Um sich über die Neuerungen im Bereich Betriebswirtschaftslehre der Hochschule Bremerhaven zu informieren, können Unternehmen und Interessierte ab sofort einen Newsletter abonnieren.

In dem aktuellen Newsletter erfahren die Abonnenten unter anderem, dass bereits im nächsten Sommer die ersten Bachelorabsolventen in diesem Fach verabschiedet werden. Nach drei Jahren ist damit die Umstellung im Studiengang BWL vom Diplom auf den Bachelorabschluss fast vollständig erfolgt und der internationale Anschluss im Zuge des Bologna-Prozesses gewährleistet.

Der Bachelorstudiengang zeichnet sich vor allem durch noch mehr Laboranwendungen und eine engere und interaktivere Einbindung der Studierenden aus. Da immer häufiger Englisch in den Lehrveranstaltungen gesprochen wird, werden die kommunikativen Fähigkeiten zudem gefördert. Dies trägt dem wachsenden Stellenwert des immer internationaleren Wirtschaftslebens Rechnung.

Doch trotz der straffen und somit effektiveren Organisation der Lehrveranstaltungen bleibt noch Platz für besondere Studieninhalte. Durch den Einsatz von qualifizierten Gastdozenten aus regionalen Unternehmen wird beispielsweise eine Verbindung zur regionalen Wirtschaft aufgebaut. Des Weiteren sind Exkursionen zu örtlichen Betrieben fester Bestandteil. Tiefere Einblicke ins Wirtschaftsleben erlauben die neu eingeführten Anwendungsprojekte über zehn bis zwölf Wochen. Dort können die bereits gewonnenen Erfahrungen aus den Hochschulprojekten in die Praxis umgesetzt werden. Softskills, wie Teamarbeit, selbstständiges Arbeiten und die Erarbeitungen von Präsentationen sind für den erfolgreichen Bachelorstudierenden wichtig. Insgesamt rückt somit im Studium die Eigenverantwortung der Studierenden immer weiter in den Vordergrund.

Wenn Sie den neuen Newsletter des Studiengangs BWL der Hochschule Bremerhaven abonnieren möchten, der über weitere Entwicklungen des Bachelors informiert, registrieren Sie sich unter newsletter-bwl@hs-bremerhaven.de

Zurück zur Übersicht