Lehrbeauftragter bei Mitglied im Fachausschuss bei ASIIN

Dr. Fank Petzoldt
Dr. Fank Petzoldt
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Dr.-Ing. Frank Petzoldt, seit 1999 stellvertretender Institutsleiter des Fraunhofer IFAM, Bremen, und Lehrbeauftragter im Studiengang Medizintechnik an der Hochschule Bremerhaven, ist zum Mitglied des Fachausschusses 5 (Physikalische Technologien, Werkstoffe und Verfahren) der Akkreditierungsagentur ASIIN gewählt worden.

Im IFAM ist Dr. Petzoldt zuständig für pulvertechnologische Fertigungsverfahren wie beispielsweise Metallpulverspritzguss und Rapid Prototyping-Verfahren und ist persönliches Mitglied bei der EPMA European Powder Metallurgy Association, dem Verein Deutscher Ingenieure VDI und bei APMI International. Mit diesem Hintergrund hat er das Curriculum des neuen Masterstudiengangs Medizintechnik an der Hochschule Bremerhaven mitgestaltet und in diesem Rahmen das Modul „Technik-orientierte medizinische Prozessketten“ entworfen.
Bei der ASIIN wird er nun an der Entwicklung und Umsetzung von Richtlinien für die Akkreditierung einschlägiger Studiengänge beteiligt sein.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht