Weiterbildungsstudium Communication Center Management startet am 6. November – Noch Restplätze zu vergeben

Gesetzesänderungen im Datenschutz und Telefonmarketing, dynamische Märkte und rasante technische Entwicklungen stellen Communication Center Manager immer wieder vor neue Herausforderungen. Um auf dem aktuellen Stand zu bleiben, sind sie heute mehr denn je auf qualifizierte Weiterbildungsprogramme angewiesen. Im Weiterbildungsstudium Communication Center Management an der Hochschule Bremerhaven können Führungskräfte der Call Center Branche das Managementwissen erwerben, das sie zur erfolgreichen Steuerung eines Call Centers benötigen. Am 6. November geht das bundesweit einzigartige Weiterbildungsstudium in die nächste Runde. Noch sind einige Restplätze zu vergeben. Eine Anmeldung ist möglich unter www.ccm-studium.de

Innerhalb von nur zwölf Monaten werden die Teilnehmer in sämtlichen Bereichen des Call Center Managements umfassend geschult. Fächer aus den Bereichen General Management und Projekt- und Prozessmanagement stehen in dem kompakten Wochenendstudium ebenso auf dem Stundenplan wie Dialogmarketing und Communication Center Technologie. Durch Planspiele, Gruppenarbeiten und die eigenständige Bearbeitung eines betrieblichen Projekts lernen die Call Center-Mitarbeiter, ihre neu erworbenen Kenntnisse direkt praktisch anzuwenden und zu konkretisieren. Dabei und auch bei der Prüfungsvorbereitung werden sie von der Studienleitung intensiv betreut.

Aber nicht nur das gute Coaching macht das Weiterbildungsstudium an der Hochschule Bremerhaven zu einem besonderen Angebot. Nach einem Jahr schließen die Teilnehmer das Studium gleich mit einer dreifachen Qualifikation ab: mit einem benoteten Zertifikat der Hochschule Bremerhaven, mit dem staatlich anerkannten Abschluss Fachwirt für Communication Center Management (IHK) und mit der Ausbildereignungsprüfung, die sie wiederum dazu berechtigt, den Führungsnachwuchs von morgen auszubilden. Mittlerweile lockt diese einzigartige Fortbildung, die Hochschulprofessoren, Branchenexperten und erfahrene Praktiker gemeinsam gestalten, Studierende aus ganz Europa an die Weser. Mehr Informationen unter www.ccm-studium.de oder bei Prof. Dr. Heike Simmet per Mail unter hsimmet@hs-bremerhaven.de.

Zurück zur Übersicht