Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Frank Arendt am 5. Februar

"Sicherheitsmaßnahmen im Containerverkehr - Auswirkungen auf die Logistik" – unter diesem Titel hält Prof. Dr. Frank Arendt seine Antrittsvorlesung. Im Rahmen des Neujahrsempfangs des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) greift der frisch berufene Professor der Hochschule Bremerhaven im Konferenzraum im t.i.m.e Port II (Barkhausenstraße 2) ein aktuelles Thema auf. Der 30-minütige Vortrag beginnt um 11.45 Uhr. Anmeldungen sind aus organisatorischen Gründen bis zum 22. Januar erforderlich unter neujahrsempfang@isl.org.

Prof. Arendt lehrt seit 1. Oktober 2009 im neuen Masterstudiengang „Integrated Safety and Security Management“ der Hochschule Bremerhaven. Im Rahmen der Kooperationsprofessur zwischen der Hochschule Bremerhaven und dem ISL vertritt er die Themen "Sicherheit entlang der Container-Transportkette" sowie "IT-Security". Darüber hinaus ist er Direktor und Leiter der Abteilung "Informationslogistik" am Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik an den Standorten Bremerhaven und Bremen.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht