Professorin der Hochschule Bremerhaven referiert bei Entscheiderforum

Welche Möglichkeiten und Chancen bietet das Web 2.0 heute im Kundenservice und Vertrieb? Zwei Tage lang setzen sich Verantwortliche im Kundenservice mit den Herausforderungen rund um das Web 2.0, E-Learning und Co. auseinander. Am Freitag und Samstag, den 30. und 31. Juli, dreht sich beim zweitägigen Seminar im italienischen Perinaldo alles um die zunehmende Verbreitung von Social Media sowie semantischem Web. Prof. Dr. Heike Simmet, Leiterin des Weiterbildungsstudiums Communication Center Management der Hochschule Bremerhaven, hält auf dem Entscheiderforum den Eröffnungsvortrag. Das Grundsatzreferat „Social Communities, Twitter & Co.: Aktuelle Trends und innovativer Kundenservice“ zeigt das Spektrum der Möglichkeiten für Verantwortliche im Kundenservice auf und verdeutlicht den Status Quo der Anwendung.

Durch das Web 2.0 steigt der Anpassungsdruck für die Unternehmen immens an. Gerade Entscheider im Kundenservice sind von diesen nahezu tektonischen Umbrüchen in der Kommunikation mit Konsumenten besonders betroffen. Tiefgreifende Change Management Prozesse sind vor allem in den Call Centern erforderlich, um im Wettbewerb auch in Zukunft Bestand haben zu können. Das Entscheiderforum „Web 2.0, E-Learning und Co. bietet für die Umsetzung dieser Change Management Prozesse konkrete Lösungen an.

Nach dem Auftaktvortrag von Prof. Simmet folgen Vorträge und Beispiele u. a. zum Thema „Social Web Monitoring und Community Dialoge“ durch den Vorstand der ITyX AG, Andreas Klug. Am zweiten Tag spricht Gunnar Sohn, Wirtschafts- und Fachjournalist sowie Chefredakteur des Onlinemagazins NeueNachricht, zum Thema „Von der Idiotie der Masse zur Intelligenz der Menge: Die Macht der Netzwerkökonomie". Anschließend stellen die Geschäftsführer der Beratungsunternehmen Innoveris GmbH und qualitycube GmbH, Markus Schwarz und Rolf Lohrmann, aktuelle Tools für die Unterstützung des Kundenservice vor. Im Mittelpunkt stehen innovative Ansätze im Kampagnenmanagement, das qualitycube QMCC sowie Lösungen zur Verbindung von Wissensmanagement und Qualitätsanalysen.

Veranstaltungsort ist das Klausur- und Tagungshotel La Riana, Italien, dem Call Center Management Insider-Treff des Telemarketing-Pioniers Günter Greff und Meeting-Point von www.call-center-experts.de. Weitere Informationen unter www.ccm-studium.de

Zurück zur Übersicht