Studierende starten Umfrage an alle Studierenden ab dem dritten Semester

Plakat Studi-Befragung
Plakat Studi-Befragung
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Bist du mit deinem Studium zufrieden? Oder könnte es besser sein? Vier Studierende der Hochschule Bremerhaven starten im Rahmen des GUUGLE-Projekts eine Befragung zur Zufriedenheit der Studierenden mit ihrer Studiensituation. Am 6. Dezember haben alle Studierenden ab dem dritten Semester eine Email in ihrem Hochschulpostfach, um an der Umfrage teilzunehmen.

„Jetzt haben Studierende selbst die Chance die Hochschule Bremerhaven ein wenig attraktiver zu machen, indem sie an der Studi-Befragung teilnehmen“, so das Projektteam Thorben Buck, Sebastian Waering, Robert Pensel, Jan Reiners. Ihr Motto: Von Studenten für Studenten – denn Studierende wissen selbst am besten wo es hakt, was verbessert werden kann und ob Essen 1 jetzt wirklich besser schmeckt als zuvor. Die Studi-Befragung ist eine Möglichkeit, auf Missstände hinzuweisen oder einfach mal die Studienbedingungen zu loben.

Wichtig dabei: Die Ergebnisse verschwinden nicht in irgendwelchen Aktenbergen, stattdessen werden detaillierte Auswertungen über die Homepage Publik gemacht. Durch die Mithilfe aller Studierenden ab dem dritten Semester werden mögliche Probleme effektiver angegangen und behoben. Daher lohnt es sich, die Zeit zu investieren, damit die Lehre und das Klima an der Hochschule Bremerhaven verbessert werden.

Das Projekt GUUGLE - GUT UND GERNE LERNEN UND LEHREN“ appelliert an die Studierenden, Eigeninitiative zu zeigen um zusammen mit der Hochschule Bremerhaven eine schöne und produktive Lernatmosphäre zu schaffen und ein angenehmes Umfeld zu bieten.

Weitere Informationen rund um die Befragung unter www.hs-bremerhaven.de/Studi-Befragung.html

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht