Hörsaal wird zum Show-Room - Weihnachts-Physik-Show am 14. Dezember

In Physik-Vorlesungen kann es knallen und rauchen. Und wenn es nach Physikstudierenden der Hochschule Bremerhaven geht, dann soll es das auch. Am liebsten im richtig großen Stil. Deshalb verwandeln Studierende gemeinsam mit Prof. Dr. Katharina Theis-Bröhl und Prof. Dr. Stephan Frickenhaus den großen Hörsaal zur vorweihnachtlichen Show-Bühne - für alle, die einmal physikalisch unterhalten werden möchten. Los gehen die Experimente am Mittwoch, 14. Dezember, von 16 bis 17 Uhr in Raum S207. Der Eintritt ist frei.Für den Vorg

eschmack darf ein einziges Experiment vorab verraten werden: das Raketenauto. Ein Kettcar mit einer großen Gasflasche an der Seite. Sobald die Flasche geöffnet wird, schießt das Kettcar durch den Saal. Noch mehr solcher streng wissenschaftlichen Demonstrationen gibt es bei der Weihnachts-Physik-Vorlesung.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht