Gottesdienst in der Hochschule am 14. Oktober

Zu einer ungewöhnlichen Begegnung zwischen christlichem Glauben und Wissenschaft lädt das Gottesdienstteam „Gott in (der) Mitte“ aus der Kreuzkirche am Sonntag, den 14. Oktober, an die Hochschule Bremerhaven. Ab 11 Uhr diskutieren die Professoren der Betriebswirtschaftslehre Gerhard Feldmeier und Wolfgang Lukas im Hörsaal S 207 (Haus S, 2. Etage, an der Karlstadt 8 in Bremerhaven) unter anderem die Frage: Haben Christen mehr (wirtschaftlichen) Erfolg im Leben (als Menschen anderer Religionen und Weltanschauungen)?

Pastor Götz Weber von der evangelisch-lutherischen Kreuzkirche in Bremerhaven-Mitte antwortet aus christlicher Sicht. Musikalisch gestalten die Seaside Gospel Singers den Gottesdienst. Zu der abwechslungsreichen Stunde im Hörsaal sind Interessierte und insbesondere auch Studierende herzlich eingeladen. Nach dem Gottesdienst sind alle eingeladen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zurück zur Übersicht