Jetzt bewerben um den Förderpreis

Plakat Förderpreis 2011
Plakat Förderpreis 2011
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Besondere wissenschaftliche Leistungen verdienen eine besondere Auszeichnung. Deshalb können sich Absolventen der Hochschule Bremerhaven mit ihren Abschlussarbeiten (Bachelor, Master oder Diplom) bis zum 15. Februar noch um den Förderpreis des Vereins zur Förderung der Hochschule Bremerhaven e.V. bewerben. Die mit insgesamt 3000 Euro dotierte Auszeichnung wird im Rahmen des traditionellen Gästeabends Mitte des Jahres verliehen. Mehr Informationen zu den Bewerbungskriterien gibt es unter www.hs-bremerhaven.de/Foerderpreis.html

Entscheidendes Kriterium für die Preisvergabe sind dabei nicht der akademische Grad oder die Zensur, sondern vielmehr die Frage, ob sich die Ergebnisse der Arbeit in der Praxis tatsächlich umsetzten lassen. Voraussetzung ist zudem, dass die Abschlussarbeit innerhalb des jeweiligen Kalenderjahres geschrieben wurde und dem Förderverein fristgerecht vorlag.

Wer meint, dass seine Examensarbeit die Jury überzeugen wird, kann sie unter Angabe sämtlicher Adressen der Beteiligten (Studierende, Referenten usw.) beim Career Service Center einreichen (Raum V 106). Die Frist läuft immer bis zum 15. Februar. Mehr Informationen zu den Bewerbungskriterien gibt es unter www.hs-bremerhaven.de/Foerderpreis.html

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht