„Verpackung - muss das sein?“ Kinder-Uni am 14. November

Flyer Kinder-Uni der Hochschule Bremerhaven
Flyer Kinder-Uni der Hochschule Bremerhaven
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Glitzernde Verpackungen und lange Schleifenbänder – gerade vor der Weihnachtszeit sind viele Dinge noch einmal extra gut verpackt. Oftmals ist der Berg an Wellpappe, Schaumstoffen und Folien nach dem Auspacken riesen groß. Bei der Kinder-Uni der Hochschule Bremerhaven stellt sich diesmal deshalb die Frage „Muss das sein?“ Prof. Dr.-Ing. Dieter Heimann, Professor im Studiengang Transportwesen/Logistik der Hochschule Bremerhaven, geht am Mittwoch, den 14. November, der Frage nach „Wozu brauchen wir eigentlich Verpackungen?“ Um 16 Uhr rücken dabei Geld, Energie und Rohstoffe in den Mittelpunkt aller interessierten Nachwuchswissenschaftler im Alter von acht bis zwölf Jahren. Treffpunkt ist das Foyer im Haus K (An der Karlstadt 8 in Bremerhaven). Karten sind auch noch vor Ort für einen Euro erhältlich.

Mit der Kinder-Uni möchte die Hochschule Bremerhaven Schüler neugierig machen auf den Hörsaal, die Wissenschaft und das Campusleben. In unregelmäßigen Abständen finden die Vorlesungen für Schüler im Alter von acht bis zwölf Jahren das ganze Jahr über an der Hochschule Bremerhaven statt. Weitere Termine der Kinder-Uni sind im Online-Veranstaltungskalender unter vkalender.hs-bremerhaven.de zu finden.

Eintrittskarten gibt es für einen Euro immer montags, dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 13 bis 15 Uhr in der Hochschul-Info im Haus K der Hochschule Bremerhaven oder an der Tageskasse ca. 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Bremen Vier ist mit der Hörfunksendung "Zebra Vier" Medienpartner der Kinder-Uni der Hochschule Bremerhaven. Die Sendung "Zebra Vier" bietet speziell für die jungen Hörer spannende Experimente und interessante Interviews sowie viel Überraschendes zu Themen rund um Natur, Technik und Gesellschaft. Jeden Sonntag von 8 bis 11 Uhr bei Bremen Vier. Infos unter www.bremenvier.de.

Zurück zur Übersicht