Software-Architektur praktisch angewendet

Vortrag am 23. Oktober

Bei Softwarelösungen ist die Qualität der Architektur maßgeblich für den technischen Erfolg oder Misserfolg verantwortlich. Um einen praktischen Einblick in reale Systeme zu erhalten, referiert Björn Seebeck über "Software-Architektur in der Praxis". Interessierte sind am Mittwoch, den 23. Oktober zu dem Vortrag des ehemaligen Absolventen der Hochschule Bremerhaven und heutigem Mitarbeiter des Bremer Software und Beratungsunternehmen HEC eingeladen. Ab 8 Uhr werden in Raum C303/304 (Haus C, 3. Etage, An der Karlstadt 8 in Bremerhaven) zudem Muster und Hilfsmittel sowie Randbedingungen bei der Entwicklung behandelt.

Seebeck ist als Architekt und Softwareentwickler bei der Bremer Software und Beratungsunternehmen HEC tätig. Kernbereiche seiner Arbeit sind das Design und die Entwicklung komplexer Anwendungen. Im Rahmen der Veranstaltung "Software Engineering III" werden auf diese Weise Entwicklungen, die immer mehr an Bedeutung gewinnen, aktuell in die Lehre integriert. Diesmal steht dabei die Architektur einer Software, die grundlegende Komponenten und deren Interaktion innerhalb eines Softwaresystems beschreibt, im Mittelpunkt.

Interessierte sind zu dem Vortrag an der Hochschule Bremerhaven am Mittwoch, den 23. Oktober, herzlich eingeladen. Eintritt ist frei. Für weitere Informationen steht Alfred Schmidt unter aschmidt@hs-bremerhaven.de zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht