„Wie machen Bienen Honig?“ – am 19. Januar wieder Kinder-Uni

Flyer Kinder-Uni
Flyer Kinder-Uni
Quelle: bremen vier und Hochschule Bremerhaven

Honig machen die Bienen! – Ja, aber wie? Bei der Kinder-Uni der Hochschule Bremerhaven können interessierte Nachwuchswissenschaftler unter anderem dieser Frage einmal genau nachgehen. Antje und Heiko Mües zeigen, was ein Imker alles zu tun hat, bis der Honig im Glas ist und warum Honig eigentlich so gesund ist. Am Samstag, den 19. Januar, rücken die Technische Angestellte der Hochschule Bremerhaven und der Imker (Imkerverein Bremen-Blumenthal) die nützlichen gelb-schwarzen Insekten in den Mittelpunkt des Hörsaals M200 (Haus M, An der Karlstadt 8 in Bremerhaven). Um 10.30 Uhr erforschen Acht- bis Zwölfjährige dann das goldene klebrige Nahrungsmittel. Karten sind auch noch vor Ort für einen Euro erhältlich.

Mit der Kinder-Uni möchte die Hochschule Bremerhaven Schüler neugierig machen auf den Hörsaal, die Wissenschaft und das Campusleben. In unregelmäßigen Abständen finden die Vorlesungen für Schüler im Alter von acht bis zwölf Jahren das ganze Jahr über an der Hochschule Bremerhaven statt. Weitere Termine der Kinder-Uni sind im Online-Veranstaltungskalender unter vkalender.hs-bremerhaven.de zu finden.

Eintrittskarten gibt es für einen Euro immer montags, dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 13 bis 15 Uhr in der Hochschul-Info im Haus K der Hochschule Bremerhaven oder an der Tageskasse ca. 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Bremen Vier ist mit der Hörfunksendung "Zebra Vier" Medienpartner der Kinder-Uni der Hochschule Bremerhaven. Die Sendung "Zebra Vier" bietet speziell für die jungen Hörer spannende Experimente und interessante Interviews sowie viel Überraschendes zu Themen rund um Natur, Technik und Gesellschaft. Jeden Sonntag von 8 bis 11 Uhr bei Bremen Vier. Infos unter www.bremenvier.de.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht