Absolventenfeier 2017

Prof. Dr. Karin Vosseberg während ihrer Rede zur Verleihung des Teaching Awards
Prof. Dr. Karin Vosseberg während ihrer Rede zur Verleihung des Teaching Awards
Quelle: Felix Dibbern

103 Absolventinnen und Absolventen feierten ihren Abschluss an der Hochschule Bremerhaven

Wie im Film! Erleichtert, stolz und überglücklich sehen die Absolventinnen und Absolventen aus, während sie in ihre Talare gehüllt den Weg in Richtung Bühne schreiten. Bei der Absolventenfeier des Wintersemesters 2016/2017 verabschiedete die Hochschule Bremerhaven 103 Absolventinnen und Absolventen in den klassischen Talaren - bestehend aus einer knöchellangen Robe mit Stola und Doktorhut. In den zwei fachbereichsbezogenen Feiern erhielten alle ihre Abschlussurkunden auf der Bühne.

In der Eröffnungsrede des Fachbereichs 2 hob die stellvertretende Dekanin des Fachbereichs, Prof. Dr. Ulrike Lichtblau, das Erreichte hervor und betonte: "Ein Studium bedeutet Fleiß und Anstrengung, deshalb sollte man stolz auf das Erreichte zurückblicken." Anschließend verglich Prof. Lichtblau ein Studium in Bremerhaven mit dem Auswandern in eine neue Welt und zog Parallelen zwischen der langen beschwerlichen Reise eines Auswanderers sowie der eines Studierenden und stellte anschließend klar, dass in beiden Fällen die Ankunft und somit ein erfolgreicher Abschluss des Studiums den Weg in eine neue Welt ebne.

Dass das Lernen auch nach dem Studienabschluss nicht aufhört und für die Zukunft der Absolventinnen und Absolventen wichtig ist, sprach die Dekanin des Fachbereichs 1 Prof. Dr. Katharina Theis-Bröhl in ihrer Eröffnungsrede für den Fachbereich 1 bildlich an: "Lernen ist wie Rudern gegen den Strom - sobald man aufhört zu rudern, treibt man zurück." Deshalb sollten die Absolventinnen und Absolventen stolz sein, auf das, was sie erreicht haben, aber immer daran denken, dass das Lernen jetzt erst richtig beginne.

Während der Vergabe der Urkunden waren alle Beteiligten dann auch sichtlich stolz über das Vollbrachte. "Die Hochschule Bremerhaven fühlt sich geehrt ihnen während dieser Zeit zur Seite gestanden haben zu dürfen", so Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff, Rektor der Hochschule Bremerhaven, welcher in seiner Rede den Absolventinnen und Absolventen im Namen der gesamten Hochschule seine Glückwünsche aussprach. Und auch die Worte von Kai Stefan Arnold,1. Vorsitzenden des Allgemeinen Studierenden Ausschusses (AStA), und Mathias Heintel, Vorstandsmitglied des Vereins zur Förderung der Hochschule Bremerhaven e.V., würdigten die erbrachte Leistung und richteten ihre Glückwünsche an die Absolventinnen und Absolventen. Zum Abschluss stießen die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Professorinnen und Professoren sowie ihren Familien und Freunden noch einmal an.

Zugehörige Dokumente

  • Felix DibbernProf. Dr. Karin Vosseberg während ihrer Rede zur Verleihung des Teaching Awards

    JPG621 kB

Zurück zur Übersicht