Lesung von Stefan Aust am 23. Oktober

In der Teilbibliothek Bremerhaven der Staats- und Universitätsbibliothek sind ab sofort Einlasskarten erhältlich

Für die Lesung am Montag, den 23.  Oktober, von Stefan Aust sind ab sofort Einlasskarten in der Teilbibliothek der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen erhältlich. Auf Einladung des Fördervereins der Humboldtschule liest der ehemalige Chefredakteur des Nachrichtenmagazins Der Spiegel und der Herausgeber Der Welt und Der Welt am Sonntag, Stefan Aust, ab 19 Uhr aus dem Buch "Heimatschutz - der Staat und die Mordserie des NSU", das er gemeinsam mit Dirk Laabs verfasst hat. Lesung und Diskussion starten um 19 Uhr in der Aula der Humboldtschule, Schillerstr. 87. Der Eintritt ist frei.

Zurück zur Übersicht