„Science goes Public!“ wird zur Initiative des Landes Bremen

Plakat Science goes Public
Plakat Science goes Public
Quelle: Erlebnis Bremerhaven

Ungewöhnliche Wissenschaftsvermittlung - Prof. Dr. Hauke Hilz am 12. Oktober in Bremen

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe "Science goes Public!", bei der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in entspannter Kneipenatmosphäre über ihre Arbeit berichten, ist in Bremerhaven schon längst erfolgreich und beliebt. Ab 12. Oktober 2017 wird es die spannenden Kurzvorträge nun auch in Bremen geben, denn erstmals findet das Format in den Schwesterstädten zeitgleich statt. Prof. Dr. Hauke Hilz ist mit seiner Präsentation Two Beer or not two Beer am Donnerstag, den 12. Oktober, in Bremen im Gastfeld. Alle Themen, Termine und Orte sind auf der neuen Internetseite www.sciencegoespublic.de zu finden.

Üblicherweise ist die Kneipe ein Ort, um den Durst zu stillen. In Bremerhavener und Bremer Lokalen wird jedoch künftig zweimal im Jahr vor allem dem Wissensdurst nachgegangen: Am 12. Oktober startet der fünfte Durchgang von "Science goes Public!". Das ist ein Veranstaltungsformat, in dem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in entspannter Kneipenatmosphäre in unterhaltsamen Kurzvorträgen über ihre Arbeit berichten. Bis zum 23. November stehen die Forscherinnen und Forscher jeweils donnerstags um 20.30 Uhr auf den Bühnen. In Bremerhaven gibt es pro Woche eine Veranstaltung, in Bremen in der Regel drei zeitgleich stattfindende Events.

Seit 2015 sind in Bremerhaven viele Gastronomiebetriebe in der Alten Bürger und im Schaufenster Fischereihafen die Vermittlungsorte aktueller Forschungsergebnisse. Durch eine Kooperation des Initiators, dem Bremerhavener Netzwerk "Pier der Wissenschaft" mit dem Netzwerk Wissenschaftskommunikation Bremen/Bremerhaven wurden weitere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gefunden, die sich nun auch in Bremen dem Publikum in einem ungewohnten Rahmen vorstellen wollen. Unter den 26 Veranstaltungen mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus 19 Institutionen sind spannende Einblicke in die oft noch unbekannten Welten der Wissenschaft: in die Meeres- und Klimaforschung, die Informatik, in die Raumfahrt oder in die Sprach- und Literaturwissenschaften. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

Die Veranstaltungsreihe läuft vom 12.10. bis 23.11.2017 in Bremerhavener und Bremer Kneipenlokalen. Der Eintritt ist an allen Veranstaltungstagen frei. Nähere Informationen zum Programm und den Veranstaltungsorten gibt es unter www.sciencegoespublic.de.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht