Soziales Engagement für Bremerhaven

Aktion Hochschule für Bremerhaven
Aktion Hochschule für Bremerhaven
Quelle: Hochschule Bremerhaven

Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagierten sich zur Adventszeit mit Veranstaltungen für Bremerhaven

Ein großer Dank für das Engagement gehtan alle Unterstützerinnen und Unterstützer der facebook-Aktion "Hochschule für Bremerhaven". Passend zur besinnlichen Adventszeit startete die Hochschule Bremerhaven den Aufruf an alle Hochschulangehörige, sich ehrenamtlich in einer Einrichtung oder Veranstaltung ihrer Wahl in Bremerhaven zu engagieren. Hendrikje Kozlowski, Studentin des Studiengangs Biotechnologie der Maritimen Ressourcen, organisierte eine Kinderbetreuung mit gemeinsamen Backen im Rückenwind für Leher Kinder e.V. und eine Musizierstunde im AWO Gerhard-van-Heukelum-Haus. Mit ihrer Kommilitonin Nele Witthöft hat sie zusätzlich eine Bastelstunde für Kinder in der Science-Lounge veranstaltet, die Eltern Zeit für ihre Weihnachtseinkäufe schenkte. Eine weitere Veranstaltung wurde von Prof. Dr. Thomas Juch und seiner Band Foggy Tuesday organisiert: Im Hörsaal war ihre irische und schottische Musik kostenlos zu hören.

Ein großer Dank für das Engagement geht aber nicht nur an die genannten Personen, sondern auch an Dr. Helga Beste, Nadine Metzler, Urthe Gebauer, Meike Döscher-Mehrtens, Sarah Schoolmann und "Mustafa Freerunner". Die Fotos der verschiedenen Veranstaltungen sind auf der facebook-Seite der Hochschule zu sehen.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht