Tag der Informatik 2018

Programm Tag der Informatik 2018
Programm Tag der Informatik 2018
Quelle: Karen Vosseberg

Projektpräsentationen am Donnerstag, den 25. Januar, ab 9.45 Uhr im Haus T002

Ein spannendes Programm erwartet die Besucherinnen und Besucher auch dieses Jahr beim Tag der Informatik am Donnerstag, den 25. Januar. Ab 9.45 Uhr präsentieren Studierende der Bachelorstudiengänge Informatik sowie Wirtschaftsinformatik und des Masterstudiengangs Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement ihre Projektergebnisse.Interessierte sind herzlich willkommen.

Nach einer kurzen Begrüßung steht zunächst um 9.50 Uhr das Projekt "Smartglasses fürs Warehouse 4.0" auf dem Programm. Um 10.30 Uhr präsentieren Studierende ihre Ergebnisse zur automatisierten Leistungserfassung auf dem Amateur-Fußballmarkt mit Hilfe von aktuellen und zukünftigen IoT-Technologien. Die Digitalisierung und Visualisierung von kulturellem Erbe wird um 11.10 Uhr vorgestellt. Über das Thema Innovationen im Transportmanagement mit digitalen Technologien kann um 12.10 Uhr mehr erfahren werden. Begleitet wird das Programm von einer Ausstellung und Live-Demos der entwickelten Systeme.

Nach den Studierendenpräsentationen hält Prof. Dr.-Ing. Henrik Lipskoch seine Antrittsvorlesung zum Thema "Die Echtzeituhr, ein eingebettetes System". Als Abschluss soll um 15.30 Uhr ein Stapellauf der Erstsemesterschiffe stattfinden, woran sich ein gemütlicher Semesterausklang im Fährhaus anschließt.

Interessierte - ob Studierende, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Unternehmen oder Bürgerinnen und Bürger aus Bremerhaven und umzu - sind herzlich eingeladen.Der Eintritt ist frei.

Zugehörige Dokumente

Zurück zur Übersicht