Schnupperstudium

Zwei Mädchen bauen einen Computer auseinander

Mädchen der Klassen 6 und 7, die bereits am Girls`Day teilgenommen haben, können während des einwöchigen Schnupperstudiums weiter an ihren technischen und naturwissenschaftlichen Fähigkeiten feilen. Workshops zu Themen wie Genetik, Robotik, Informatik oder Elektrotechnik bieten ihnen vielfältige Möglichkeiten, aktuelle wissenschaftliche Phänomene zu entdecken und zu erforschen. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Tanz, Musik, Entspannung, dem Besuch verschiedener wissenschaftlicher Einrichtungen in Bremerhaven sowie einem Selbstbehauptungstraining rundet das Schnupperstudium ab. Mit einer großen Abschlusspräsentation endet das Schnupperstudium, das die Hochschule in Kooperation mit der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau, Büro Bremerhaven, veranstaltet. Das Schnupperstudium findet jährlich in den Herbstferien statt.

Termine

Das Schnupperstudium 2017 ist bereits beendet

Im kommenden Jahr findet das Ferienprogramm vom 8. bis 12. Oktober statt.

Jubiläumsbroschüre "Schmeckt mir MINT?"