Psychologische Beratungsstelle

Hilfe bei Schwierigkeiten im Studium und persönlichen Problemen

Für alle Studierenden der Hochschule gibt es die Möglichkeit, die Psychologische Beratungsstelle (PBS) des Studierendenwerks Bremen auch in Bremerhaven aufzusuchen. Offene Sprechstunde für Studierende in Bremerhaven ist jeden Dienstag von 12 bis 13 Uhr. Weitere Termine sind nach Vereinbarung möglich.

Mit dem Studium beginnt eine Lebensphase, in der neben der beruflichen Ausbildung auch wichtige persönliche Veränderungen stattfinden. Alte Freundschaften lösen sich auf, neue werden geknüpft, zu den Eltern kann eine Distanz entstehen. Partnerschaften verändern sich, eine längerfristige soziale und berufliche Zukunftsplanung muss entworfen werden. Auch können die Studienanforderungen Leistungsdruck, Ängste und Selbstzweifel auslösen. Wenn die Probleme unlösbar scheinen, hilft die PBS.

Neben direkten Studienschwierigkeiten (z.B. Arbeitsschwierigkeiten, Prüfungsängste) können hier auch sehr persönliche Themen und Probleme (z.B. mangelndes Selbstwertgefühl, Depressivität, Ängste, Sucht) zur Sprache gebracht werden. - Die Mitarbeiterin der Beratungsstelle verfügt über eine psychotherapeutische Ausbildung. Selbstverständlich unterliegt die Beratung der Schweigepflicht und ist kostenfrei.

Bitte beachten: (Stand 6/2021)

Aufgrund der Corona-Pandemie finden bis auf Weiteres am Standort der Hochschule Bremerhaven keine Beratungsgespräche und somit auch keine offenen Sprechstunden statt. Alternativ werden Video- und Telefonberatungen für alle ratsuchenden Studierenden angeboten. 

Weiterhin finden Sie hilfreiche Tipps zum Thema:"Trotz Corona zufrieden lernen" hier  sowie einen englischsprachigen Podcast für Studierende zum Thema "selfmanagement for international students in corona times" hier

Für Terminvereinbarungen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an das Sekretariat der PBS an der Uni Bremen, Kontakt siehe unten (Studierendenwerk Bremen...).

In Notfällen wenden Sie sich bitte an eine der beiden Stellen:

  • Sozialpsychiatrischer Dienst, Bremerhaven: Tel. 0471-590 2655 oder 590- 2458, Sprechzeiten: Mo.-Do.: 8-15 Uhr, Fr.: 8-14 Uhr
  • 24h-Notfall-Ambulanz: Klinikum Reinkenheide: Tel. 0471 - 299-3212 bzw. Zentrale 0471 – 299 0

 

 

Kontakt:

Doris Moormann, Beraterin PBS

Offene Sprechzeit für persönliche Kurzberatungen/Terminvereinbarungen:

Dienstags 12 - 13 Uhr  oder tel. 0471/4823 - 310 (12-13 Uhr)  -    im Haus C, Raum C22, (Nebeneingang Haus C, über dem Kinderbereich "little campus", der Treppe nach oben folgen)

Email:   

pbs(at)stw-bremen.de

Auch für Studierende der Hochschule Bremerhaven gelten zusätzlich die allgemeinen Kontakt- und Beratungsmöglichkeiten der Psychologischen Beratungsstelle (PBS) in Bremen:

Studierendenwerk Bremen AöR

Psychologische Beratungsstelle (PBS)

Bibliothekstraße 7

28359 Bremen

Telefon Sekretariat: 0421 / 2201-11310
Email:                           pbs(at)stw-bremen.de
Öffnungszeiten:        Mo, Di, Do, Fr     9 - 13 Uhr
sowie                                                Mi   14 - 16 Uhr

Weitere Informationen unter: www.stw-bremen.de/de/psychologische-beratung/kontakt