Studiengangsmanagement

Ziel

Zum Zwecke der Weiterentwicklung des bereits vorhandenen Systems zur Qualitätssicherung ist der Bereich Studiengangsmanagement an der Hochschule Bremerhaven etabliert worden. Angestrebt wird in erster Linie der nachhaltige Ausbau einer dezentralen Qualitätsstruktur durch einen prozessorientierten Ansatz zur Synchronisierung von Abläufen auf Fachbereichs- und Studiengangsebene. 

Aufgabe

Unsere Aufgabe ist es, die Studiengänge im Rahmen der Qualitätssicherung und Studiengangsentwicklung beratend und organisatorisch zu unterstützen. Neben der Organisation der Qualitätskreisläufe auf Studiengangsebene und der Mitwirkung innerhalb einzelner Teilprojekte zur Verbesserung des Studienerfolgs entlang des studentischen Lebenszyklus, sind wir in den Prozess der (Re-)Akkreditierung von Studiengängen mit eingebunden.

StudiengangsmanagerInnen