Betriebswirtschaftslehre (praxisintegriert dual)

Teamarbeit
Teamarbeit
Quelle: Thilo Vogel

Das praxisintegrierte duale BWL-Studium an der Hochschule Bremerhaven zeichnet sich besonders durch die Praxisstudienprojekte in den ersten drei Semestern, das Praxissemester sowie das klassische duale Format mit abwechselnden dreimonatigen Studien- und Praxisphasen in den letzten beiden Semestern aus. Du erlangst so schon während deines Studiums umfangreiche Praxiserfahrung und kannst einen engen Kontakt zu deinem Anstellungsunternehmen aufbauen.

Durch die intensive Studieneingangsphase in den ersten drei Wochen des Studiums wirst du zudem optimal auf dein Studium bei uns an der Hochschule vorbereitet. Du arbeitest mit anderen Studierenden an betriebswirtschaftlichen Fallstudien, hörst spannende Vorträge von Praxispartnern, spielst Planspiele, knüpfst erste Kontakte zu deinen Kommiliton:innen und den Professor:innen und findest dich am Campus und im Studiengang zurecht. Zudem startet bereits in der Studieneingangsphase das individuelle studienbegleitende Mentor:innenprogramm durch die hauptamtlich Lehrenden des Studiengangs.

Während des gesamten Studiums werden zudem einschlägige Soft Skills insbesondere in den Bereichen Kommunikation, Selbstorganisation, Teamfähigkeit, soziales Verantwortungsbewusstsein, gesellschaftliches Engagement und ethisches Handeln gefördert.

 

Perspektiven

Der Bachelorstudiengang BWL (praxisintegriert dual) zielt auf die Vermittlung einer breiten betriebswirtschaftlichen Basisqualifikation ab. Zudem sollen Inhalte mit einem starken Digitalisierungsbezug und einschlägiger Ausrichtung auf aktuelle digitale Herausforderungen und Anwendungsfelder der BWL vermittelt werden. Durch die Praxisstudienprojekte und Praxisphasen, wirst du optimal für eine Führungslaufbahn oder eine Fachlaufbahn in deinem Anstellungsunternehmen vorbereitet.

 

Allgemeines

Die Hochschule Bremerhaven bietet ihren rund 3.000 Studierenden praxisnahe Lehre, eine familiäre Atmosphäre sowie modern ausgestattete Hörsäle und Computer-Labore. Der Campus mit seinen attraktiven Gebäuden liegt direkt in der Innenstadt und von der Hochschule am Meer gelangt man in 5 Gehminuten zum Deich – die perfekte Auszeit vom Lernstress.

Abschlussgrad

   Bachelor of Arts

Zulassungsmodus

zulassungsbeschränkt

Regelstudienzeit/ECTS

6 Semester/180 ECTS

Zulassung

jeweils zum Wintersemester (erstmalig ab 01.Oktober 2022 - vorbehaltlich der Akkreditierung und Mittelfreigabe)

Studienform

duales Vollzeitstudium

Hauptunterrichtssprachen

Deutsch / Englisch

Zulassungsvoraussetzung

Anstellung im Unternehmen
(wir unterstützen gerne bei der Vermittlung)