Ansprechpartner

Prof. Dr. rer. nat. Heiko Hinrichs

Studiengang

Bachelorstudiengang Maritime Technologien, Masterstudiengang Windenergietechnik

Organisation

fk-wind: Institut für Windenergie

Funktion

Professur für Mess- und Regelungstechnik in der Windenergie

Telefon

+49 471 4823-542

E-Mail

Gebäude

K

Etage

3

Raum

K329

Raumsuchsystem

Adresse

An der Karlstadt 8
D-27568 Bremerhaven

Sprech-/ Öffnungszeiten

im Vorlesungszeitraum: MI 10:00-12:00 sonst: nach Vereinbarung

Foto von Prof. Dr. rer. nat. Heiko Hinrichs
Foto: A. Schimanke

Forschungsgebiete

Zustandsüberwachung von Windenergieanlagen, Anlagenbetriebsführung, Anlagenmonitoring

Dipl.-Ing. Jörn Böcker

Studiengang

Masterstudiengang Windenergietechnik

Organisation

fk-wind:

Funktion

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon

+49 471 4823-544

E-Mail

Gebäude

K

Etage

0

Raum

K327

Raumsuchsystem

Adresse

An der Karlstadt 8
27568 Bremerhaven

Foto von Dipl.-Ing. Jörn Böcker
Foto: A. Schimanke

Prof. Dr.-Ing. Carsten Fichter

Studiengang

Bachelorstudiengang Maritime Technologien, Masterstudiengang Windenergietechnik

Organisation

fk-wind:

Funktion

Professur Windenergietechnik und Energiewirtschaft

Telefon

+49 471 4823-546

E-Mail

Gebäude

K

Etage

3

Raum

328

Raumsuchsystem

Adresse

An der Karlstadt 8
D-27568 Bremerhaven

Sprech-/ Öffnungszeiten

Mittwoch 10:00 - 12:00

Foto von Prof. Dr. Carsten Fichter

Prof. Dr. Axel Bochert

Studiengang

Bachelorstudiengang Maritime Technologien

Organisation

Fachbereich 1, Technologie

Funktion

Meeresenergiesysteme & Messtechnik

Telefon

+49 471 4823-207

E-Mail

Gebäude

T

Etage

2

Raum

T 2010

Raumsuchsystem

Adresse

An der Karlstadt 8
27568 Bremerhaven

Sprech-/ Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung per Email.

Foto von Prof. Dr. Axel Bochert

Weitere Informationen

Grundsätzliches Vorgehen für die Betreuung von Abschlussarbeiten

 

     

  1. Grobe Entscheidung über das Themenfeld gemeinsam mit mir
  2. Erstellung eines Exposés in dem das Thema näher beschrieben wird und auf mögliche Schwerpunkte eingegangen wird (siehe Gliederung für Exposé)
  3. Persönliches Gespräch
  4. Erstellung der Gliederung
  5. Freigeben des Antrags für die Arbeit durch mich
  6. Bearbeiten der Arbeit durch Sie
  7.  

 

Gliederung für ein Exposé für Abschlussarbeiten

 

     

  1. Motivation: Warum ist das Thema für Sie und für andere relevant?
  2. Ziel der Arbeit: Welche Forschungsfrage soll beantwortet werden?
  3. Ausgangssituation: Wie ist die Ausgangssituation und der Stand der Forschung?
  4. Wissenschaftliche Herangehensweise: Welche wissenschaftlichen Methoden werden verwendet?
  5. Quellen: Bitte nennen Sie die für Sie wichtigsten vier Quellen in der Entwurfsphase (Fachbücher oder Zeitschriftenartikel)
  6. Zeitplan: Welche Meilensteine gibt es?
  7.  

 

Die Punkte 1 bis 4 sind auf zwei bis drei Seiten zu beschreiben.