Bewerbung

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Bewerbung zum Masterstudiengang Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement sind folgende Unterlagen notwendig:

  • Nachweis über einen Bachelorabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Digitale Medienproduktion, Cruise Tourism Management oder Transportwesen/Logistik oder ähnlichen Studiengängen, sofern sie der Betriebswirtschaft, Informatik oder Wirtschaftsinformatik zuzuordnen sind, mit 210 Credit Points (CP) und einer Ducchschnittsnote von mindestens "gut" (2,5). Bei einem Bachelorabschluss mit 180 CP ist eine einschlägige Praxisphase von mindestens 18 Wochen nachzuweisen (näheres siehe Zulassungsordnung).
  • Die Vorlage eines zweiseitigen, deutschsprachigen Motivationsschreibens mit Angaben zum Interesse am Masterstudium Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement, zu der eigenen Qualifikation für diesen Studiengang und zum Beitrag, den die Bewerberin/der Bewerber zur erfolgreichen Durchführung des Studiums leisten möchte, inkl. der Darstellung bisheriger Erfahrung aus praxisnahen Arbeitsgruppen.
  • Der Nachweis englischer Sprachkenntnisse mindestens auf dem Niveau B 1 GER. Das Abitur wird wie folgt als B1 anerkannt: bei Abitur mit 12 Schuljahren (G8) mindestens 6 Jahre Unterricht bis in die 11. Klasse; bei Abitur mit 13 Schuljahren (G9) mindestens 7 Jahre bis in die 12. Klasse. Das Fachabitur wird als Nachweis anerkannt, wenn in Englisch die Note 3,0 oder besser erreicht wurde. Andere Sprachzertifikate, die als B1 anerkannt werden sind: TOEFL (iBT): 57 Punkte, IELTS: 4,0, Cambridge PET (Preliminary English Test), UniCert Stufe I sowie TOEIC: listening and reading mit 550 Punkten.

Zulassungen für das 1. Fachsemester des Studiengangs Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement erfolgen ausschließlich zum Sommersemester.

Bewerbungsschluss: 15. Januar 2018

Für nähere Informationen zum Bewerbungsprozess sowie Fristen und Termine, geht es hier zu den Seiten des Immatrikulations- und Prüfungsamtes. Die Bewerbung für den Studiengang Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement muss fristgerecht persönlich oder auf dem Postweg eingereicht werden.